Schienenfahrzeugbau

Schienenfahrzeuge sind aus dem heutigen Alltag nicht mehr weg zu denken. Sieben Millionen Menschen reisen täglich mit dem Zug oder dem öffentlichen schienengebundenen Nahverkehr durch Deutschland: Das ist umweltfreundlich und hat Zukunft. Zudem gehört der Schienenverkehr zu den sichersten Verkehrswegen. Schienenfahrzeuge bestehen zu einem großen Teil aus Metall. Das liegt vor allem an den hervorragenden mechanischen Eigenschaften des Rohstoffes, wie Festigkeit oder Härte. Das Team der Metallverarbeitung Henry Grabowski GmbH fertigt im Unternehmen diverse Dreh- und Frästeile an, die beim Bau und der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen benötigt werden. Dazu gehören vor allem Getriebeteile. Bereits seit mehreren Jahren beraten unsere erfahrenen Mitarbeiter verschiedene Hersteller von Schienenfahrzeugen bei der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Produkte

  • Herstellung diverser Guss- und Frästeile
  • Getriebegehäuse
  • Gelenkstangen
  • Getriebewellen / Achsen 
  • Aufarbeitung von Drehgestellen
  • Rahmen